Bauproduktenverordnung (CPR) für Kabel

Bauproduktenverordnung (CPR) für Kabel

CPR für Kabel, Was ist CPR, CPR-zertifiziertes Glasfaserkabel, CPR-Bauproduktenverordnung für Kabel.
HLW für Kabel

HLW für Kabel (Bauproduktenverordnung) für Kabel wurde im Juli 2017 gesetzlich vorgeschrieben. CPR für Glasfaserkabel ist für die dauerhafte Installation in Gebäuden und Bauwerken bestimmt und muss von einer Leistungserklärung (DoP) begleitet werden. Diese Anforderung bezieht sich nur auf das Brandverhalten von Glasfaserkabeln, Daten-Lan-Kabeln, Stromkabeln usw.. Als Teil der CPR für Kabel müssen alle auf dem EU-Markt verkauften Kupfer- und Glasfaserkabel die CE-Kennzeichnung erfüllen und tragen . Jedes CPR-Produkt erfordert außerdem eine Leistungserklärung (DoP) des Herstellers, die das Produkt, seinen Verwendungszweck und seine Euroklassen-Eigenschaften identifiziert.

EN 50575 ermöglicht Planern und Installateuren, den Beitrag zu berücksichtigen, den Kabel zur Brandausbreitung leisten. Denn Kabel verlaufen zwischen Räumen und Böden oder über Decken und bestehen oft aus brennbaren Materialien. Wichtig ist, dass das Brandrisiko einfach eingeschätzt werden kann. Sie können auch eine Zündquelle sein, wenn sie schlecht installiert, beschädigt oder defekt sind.

CPR-Bauproduktenverordnung für Kabel
Wie wird es sich auf dich auswirken..

Hersteller müssen eine Leistungserklärung (DoP) in einem Standardformat erstellen, die Folgendes enthalten muss:

  • Eine eindeutige ID für das spezifische Produkt
  • Verwendungszweck
  • Herstellerangaben
  • Das AVCP-System (Assessment and Verification of Constancy of Performance) wird angewendet
  • Eine datierte Referenz der harmonisierten Norm
  • Die verwendete Benannte Stelle
  • Die erklärte Leistung (oder NPD, wenn keine Leistung erklärt wird)

 

 

Welche Brandklassen sind in den Normen der BauPVO festgelegt?

Bauproduktenverordnung für Kabel, was ist CPR, cpr-zertifiziertes Glasfaserkabel
Reaktionsklassifizierung auf Feuer

CPR en 50575

Vorbereitung Zweck der Norm EN 50575:
Es ist die Begrenzung der Entstehung und Ausbreitung von Feuer und Rauch, das Brandverhalten und die Prüfverfahren, die von den Kabeln im Anwendungsbereich der Norm, wie Strom-, Steuer- und Kommunikationskabel, die in allgemeinen Anwendungen in Bauarbeiten verwendet werden, gefordert werden und Brandreaktionsbedingungen unterliegen.
Bauarbeiten: Beschreibt alle Bauarbeiten, einschließlich Hoch- und Tiefbauarbeiten.
Baustoff: Er beschreibt alle Materialien oder Werkzeugmaterialien, die für den dauerhaften Gebrauch in allen Arten von Bauwerken oder Teilen dieser Bauwerke hergestellt und in Verkehr gebracht werden und deren Leistung die Leistung von Bauwerken in Bezug auf grundlegende Anforderungen beeinflusst.
Das heißt, die Norm EN 50575 deckt alle Kabel ab, die für den dauerhaften Einsatz in Bau- und anderen Ingenieurarbeiten hergestellt werden.

Welche Kabel sind von der CPR nicht ausgeschlossen?

Im Fall von Kabeln, deren Standardanwendung in EN 50575 entwickelt ist, betrifft die CPR-Bauproduktenverordnung für Kabel nur solche Energiekabel, Telekommunikations-, Daten- und Steuerungskabel, die dauerhaft in Bauwerke eingebaut werden sollen, seien es Hoch- oder Tiefbauarbeiten. Ausgenommen sind Kabel zum Verbinden von Geräten wie z. B. Kabel im Automobilbereich, elektrische Kabel usw. Ebenso sind Aufzugskabel und solche, die für einen bestimmten Prozess hergestellt wurden, nicht enthalten.

Zum Beispiel;
• Patchkabel (Patchkabel)
• Unter die Maschinenrichtlinie fallende Kabelsysteme (z. B. Aufzugskabel)
• Kabel, die nicht für den Einsatz in Bauarbeiten bestimmt sind (z. B. Außenkabel)
• Flexible Kabel zu Geräten, Leuchten oder Maschinen
• Kabel, die über Stecker zu Verbrauchern führen
• Sicherheitskabel mit Isolationserhalt und/oder Funktionserhalt

 

 

Was ist mit unseren Kabeln und der CPR-Zertifizierung?

Wir stellen ein umfangreiches Sortiment an EN50575 CPR-konformen Kabeln her. Dieser Bereich ist für Anwendungen vorgesehen, bei denen eine CPR-Klassifizierung erforderlich ist. Wir produzieren die sichersten Kabellösungen.

Die Bauproduktenverordnung (CPR) ist eine EU-Verordnung für Installationskabel, die Kabel nach ihrem Brandverhalten klassifiziert. Ziel ist es, den Brandschutz in Gebäuden zu verbessern. Im Brandfall ist die größte Gefahr der giftige Rauch. Da Gebäude mit Kabeln vollgestopft sind, ist die Gefahr einer Brandausbreitung groß.

Unser Kabelsortiment besteht aus

Feste Pufferkabel, Bündeladerkabel,

FTTx-Kabel, Arial-Übertragungs-Glasfaserkabel,

Industrielle Glasfaserkabel. Daten-Lan-Kabel (CAT6, CAT6A und CAT7)

Diese speziell entwickelten Kabel bieten optimale, geprüfte Sicherheit in jeder Umgebung. Sie sind maßgeschneidert, um gefährlichen Rauch, brennende Tröpfchen und Säure im Rauch zu minimieren. Der Außenmantel ist schwer entflammbar, bietet einen optimalen Widerstand gegen die Ausbreitung von Feuer und maximiert somit die Gesamtsicherheit der Konstruktion und des Gebäudes. Zu den verfügbaren Typen der Euroklasse gehören B2ca, Cca und Dca, Eca.

 

 

  • Tight-Buffered- und Loose-Tube-Kabel
    Der Unterschied zwischen Festader- und Bündelader-Glasfaserkabeln liegt in der Art und Weise, wie die Fasern im Kabel geschützt und verpackt sind. Festader-LWL-Kabel verfügen über Fasern, die zum Schutz vor...
  • OS1- und OS2-Glasfaserkerne
    OS1 OS2 Fiber Cores sind Arten von Singlemode-Glasfaserkabeln, die für die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung verwendet werden. Das OS1- oder „Single-Mode“-Kabel hat einen kleinen Kern (normalerweise 9 Mikrometer Durchmesser), der die Übertragung eines einzelnen Lichtstrahls über große Entfernungen ermöglicht ...
  • Glasfaser bis ins Haus (FTTH)
    Fiber to the Home (FTTH) ist eine Technologie, die Glasfasern verwendet, um Hochgeschwindigkeits-Internet und andere Kommunikationsdienste direkt zu einzelnen Häusern oder Gebäuden zu liefern. Die Fasern werden von einem zentralen Ort, wie einer Telefonzentrale oder einem Rechenzentrum, zu einem Abschluss geführt...
  • Best Practices Guide für die Installation von Glasfaserkabeln
    Die Installation von Glasfaserkabeln ist ein komplexer Prozess, der spezielle Kenntnisse und Ausrüstung erfordert. Hier sind einige Best Practices für die Installation von Glasfaserkabeln, um eine erfolgreiche und zuverlässige Installation zu gewährleisten: Planen Sie die Installation: Bevor Sie mit der Installation beginnen, ist es wichtig zu planen...
  • Wie Glasfaserkabel und Internet unser Leben beeinflussen
    Glasfaserkabel verwenden Licht, um Daten statt Strom zu übertragen. Das Kabel besteht aus einem zentralen Kern aus hochreinem Glas oder Kunststoff, der von Schichten aus Schutzmaterial umgeben ist. Daten werden als Lichtimpulse kodiert, die sich entlang des Kerns von ...
  • Kabelblasschmiermittel
    Kabeleinblasschmiermittel sind speziell formulierte Schmiermittel, die zum Schmieren von Kabeln verwendet werden, wenn sie während des Installationsprozesses durch Kabelkanäle oder andere enge Räume gezogen werden. Das Schmiermittel wird auf die Kabel aufgetragen, bevor sie gezogen werden, und es hilft, die Reibung zu verringern und...
  • Alles über Glasfaser
    Was macht ein Glasfaserkabel? Ein Glasfaserkabel ist ein Kabeltyp, der Glas- oder Kunststofffäden zur Datenübertragung verwendet. Diese Fäden oder Fasern sind extrem dünn und von einer Schutzschicht umgeben. Sie können Daten übertragen ...
  • 7 wichtige Punkte um Glasfaserkabel weit weg zu blasen
    7 wichtige Punkte, um Glasfaserkabel weit wegzublasen, werfen wir einen tiefen Blick auf wichtige Tipps zum Einblasen von Kabeln. Beim Kabeleinblasen werden die Kabel mit Hilfe von Druckluft in Telekommunikationskanäle eingeblasen. Bei Verwendung einer Kabeleinblasmaschine......
  • Glasfaserverlust
    Glasfaserverlust, Als Anbieter von Glasfaserprodukten lautet die vielleicht am häufigsten gestellte Frage zum Testen von Glasfaserkabeln: „Was ist die maximal akzeptable Dämpfung? „Leider lautet die Antwort: „Es kommt darauf an“. Aber wovon hängt es ab? Denn es kommt darauf an......
  • Die Wahl des richtigen 19-Rack-Schranks
    Auswahl eines 19-Rack-Schranks, aber ein paar Hinweise vorab … Sie möchten einen Server- oder Netzwerkschrank kaufen? Oder nur das Zubehör für einen bestehenden 19“ Schrank? Für erfahrene Netzwerktechniker, die täglich mit 19“-Schränken zu tun haben......
Stichworte:
Keine Kommentare

Einen Kommentar posten

de_DEGerman