CLT Nichtmetallisches gepanzertes Glasfaserkabel

Zentrale Bündelader, nicht metallisches gepanzertes Glasfaserkabel, zentrale Bündelader für Glasfaserkabel
A-DQ(BN)2Y-CLT

Herunterladen

CLT Nichtmetallische gepanzerte Glasfaser Kabel mit einem einzelnen PE-Mantel (auch bekannt als Unitube oder A-DQ(ZN)2Y und A-DQ(BN)2Y-CLT) ist als wirtschaftliche Option für niedrige Faserzahlen konzipiert. 

Darüber hinaus ist die robuste Struktur eine gute Lösung für den Zugang und die Verteilung für Campus- und Industrieanlagen, Bergbau oder Bereiche, in denen das Kabel physischen Schäden ausgesetzt sein kann. Dann werden die Fasern in eine mit Gel gefüllte Bündelader eingebracht. Für niedrige Faserzahlen bis zu 12 FO ist die Central Loose Tube-Struktur als armiert erhältlich.

So garantieren Glasfaserkabel im Außenbereich den Schutz von Glasfaserkabeln, bei denen das Risiko einer mechanischen Beschädigung besteht. Und auch um Stabilität gegenüber Umwelteinflüssen wie Frost und Feuchtigkeit zu gewährleisten. Darüber hinaus werden Glasgarne über dem Rohr aufgebracht, um dem Kabel zusätzliche Zugfestigkeit und Nagetierschutz zu verleihen. Daher Polyethylen (PE)-Mantel, der gegen Spannungsrisse und UV-Strahlung beständig ist.

Außerdem schützt die vollständig dielektrische Konstruktion das Glasfaserkabel und die angeschlossenen Geräte vor Stromschlägen oder magnetischen Interferenzen. Weil es dem Glasfaserkabel Flexibilität verleiht. Darüber hinaus sind nichtmetallische A-DQ(BN)2Y-CLT-Kabel mit zentraler Bündelader wie folgt auf Anfrage erhältlich;

Andere Anzahl von Schläuchen Farboptionen für Mantel, Schlauch und Faser

Und erhöhte Zugfestigkeit (Aramid- oder Glasgarn)

LM-HDPE bzw LSZH Mantel.

Für zentrale Bündelader Metallic gepanzerte Version sollten Sie suchen A-DQ(BN)(SR)2Y–CLT oder A-DQ(BN)(SR)2Y-CLT mit gewellter Stahlbandpanzerung.

 

Konformität – Nichtmetallisches gepanzertes Glasfaserkabel

  • IEC 60754-1, IEC 61034-1&2, IEC 60332-1*, IEC 60794-1&2 ¾ – zentrale Bündelader, nichtmetallisch

Anwendung – Nichtmetallisches gepanzertes Glasfaserkabel

  • Sprach- oder Datenkommunikationsnetze zwischen Gebäuden und innerhalb von Gebäuden
  • Allgemeiner Zweck
  • Installiert in Kanälen und Leitungen
  • Sekundärverteilung
  • LAN
  • FTTB-Verkabelung,
  • Campus-Verkabelung
  • Innen- und Außenbereich (universeller Einsatz)
  • Telekommunikations-Datenleitungssysteme
  • Zusammenschaltung von Verteilerkästen, Verteilerrahmen und der
  • Panels auf Kundenseite
  • Zentrale Bündelader Nichtmetallisch

Funktionen und Vorteile

  • Kompakt
  • Wasserdicht
  • Nichtmetallisch gepanzert
  • Bündelader
  • Mit Gelee gefülltes Rohr
  • UV-beständig
  • Alles dielektrisch
  • Leicht
  • Durchsetzung mit nicht-metallischen Stärkemitgliedern
  • Nagetierresistent
  • Und zentrale Bündelader, nicht metallisch

 

de_DEGerman