Schrank zur Wandmontage

19_ Rack-Schrank zur Wandmontage
W-Linie

W-Line Rackschrank zur Wandmontage (19″ Datenschränke zur Wandmontage) sind in Büros geeignet, wenn eine begrenzte U-Höhe erforderlich ist. Ein 19-Zoll-Rackschrank für die Wandmontage ist eine Art von Ausrüstung Gestell Wird zum Montieren und Organisieren von Servern, Netzwerkgeräten und anderen elektronischen Geräten verwendet. Es hat in der Regel einen 19 Zoll breiten, in ein Rack montierbaren Rahmen und ist für die Wandmontage konzipiert. Diese Schränke verfügen in der Regel über eine Verriegelungstür, um die Geräte im Inneren zu sichern, und können auch über Belüftungs- und Kabelmanagementfunktionen verfügen, um die Geräte kühl und organisiert zu halten. Sie werden häufig in Rechenzentren, Netzwerkschränken und anderen kommerziellen oder industriellen Umgebungen verwendet.

Sie haben in der Regel die Schutzart IP20. Mit zwei einstellbaren Montagewinkeln in der Tiefe. Zusätzliche Montageschienen können als Zubehör bestellt werden. Wandhalterung 4U ist auch erhältlich, wenn der Platz begrenzt ist. Haustür mit Glastür und perforierte Metalltüroption ist verfügbar. Mit abnehmbaren und abschließbaren 2 Seitenwänden und Metallrückwand. Die Tragfähigkeit beträgt 80 kg bei freistehender Verwendung und die Tragfähigkeit kann bis zu 200 kg betragen Nivellierfüße.. Die W-Line Serie von Schränken ist eine professionelle Lösung, die sogar die Anforderungen mittelgroßer Installationen übertrifft. Die W-Line-Serie kann mit Hilfe von 4 Löchern an den unteren Ecken des Schranks für Rollen oder Nivellierfüße leicht in einen freistehenden Schrank umgewandelt werden.

Farboptionen sind RAL 9005 Schwarz und RAL 7035 Lichtgrau mit fein geknitterter Soft-Touch-Lackierung. Dieses Produkt kann in ein klappbares Wandmontage-Rack (auch 19-Zoll-Wandmontage-Rackschrank mit zwei Abschnitten genannt) umgewandelt werden. Die belüftete obere Abdeckung sorgt für eine passive Luftzirkulation durch Konvektion. Es gibt ein doppelt belüftetes Lüfterloch, das für eine optimale Lüfterkühlung geeignet ist. Zwei verstellbare Winkelschienen konnten vor- und zurückbewegt werden. Tür hat eine Glastür. Es ist abschließbar und abnehmbar. Seitenwände sind abnehmbar und abschließbar. Ermöglicht Ihnen einen einfachen Zugriff auf die Ausrüstung und sorgt für ein besseres Aussehen und eine verbesserte Sicherheit. könnte abnehmbar sein und leicht an der Wand montierbar sein. Es gibt zwei gebürstete Kabeleinführungen bei W-Line 1 unten und 1 oben.

Die W-Line-Serie ist platzsparend und die perfekte Wahl für kleinere Installationen oder zur Unterbringung von Systemverteilungspunkten. Einige Versionen dieser Serie sind verfügbar, um ein breites Spektrum Ihres Projekts abzudecken. Typen mit zwei Abschnitten eignen sich hervorragend für kontrollierte Räume wie Hauswirtschaftsräume, und einige Modelle können über Leitungen und ähnlichen Hindernissen befestigt werden. Geschlossene Modelle bieten Sicherheit, um Geräte in offeneren Räumen vor Manipulationen, Staub und anderen Gefahren zu schützen, und viele Ausführungen haben klappbare Mittelabschnitte, um einen verbesserten Zugang zu Geräten und Verkabelung von hinten zu ermöglichen.

19″ W-Line Rackschrank zur Wandmontage – Feature

Einige gemeinsame Merkmale von 19-Zoll-Rackschränken für die Wandmontage sind:

  • Rackmontierbarer Rahmen: Der Schrank verfügt über einen Rahmen mit vertikalen Montageschienen, die 19 Zoll voneinander entfernt sind, was die Installation von standardmäßiger rackmontierbarer Ausrüstung ermöglicht.
  • Abschließbare Tür: Der Schrank verfügt über eine abschließbare Tür, um die darin befindlichen Geräte zu sichern und unbefugten Zugriff zu verhindern.
  • Belüftung: Der Schrank kann Belüftungsöffnungen oder Lüfter haben, um die Geräte kühl zu halten und eine Überhitzung zu vermeiden.
  • Kabelmanagement: Der Schrank verfügt möglicherweise über Kabelmanagementfunktionen wie Tüllen, Ringe oder Ablagen, um die Organisation und Führung von Kabeln zu erleichtern.
  • Abnehmbare Seitenwände: Einige Schränke haben abnehmbare Seitenwände, die leicht entfernt werden können, um Zugang zu den Geräten und zum Kabelmanagement zu erhalten.
  • Verstellbare Montageschienen: Einige Schränke verfügen über verstellbare Montageschienen, die verschoben werden können, um unterschiedlichen Gerätetiefen Rechnung zu tragen.
  • Glastür: Einige der Schränke haben eine Glastür, die einen freien Blick auf die Geräte im Inneren ermöglicht.
  • Größe: Der Schrank ist 19 Zoll breit, was die Installation von Standard-Rack-montierbaren Geräten ermöglicht.
  • Belastbarkeit: Der Schrank ist für eine bestimmte Belastbarkeit ausgelegt, basierend auf dem Gewicht der Ausrüstung und der Stärke des Schranks.
  • Farbe und Design: Der Schrank ist in verschiedenen Farben und Designs erhältlich, die je nach Vorliebe des Benutzers gewählt werden können.

 

 

Merkmale des 19″ W-Line Rackschranks zur Wandmontage

 

  • Große Auswahl an Größen von 7HE bis 20HE
  • Optionen B = 550 mm, T = 450 mm und 600 mm
  • Robuste statische Ausführung, Fronttür aus Glas, mit Laufschloss.
  • Abnehmbare und abschließbare 2 Seitenwände mit Zylinderschloss für einfachen Zugriff.
  • Material: Stahlblech
  • Höhen: Verfügbar in 5 verschiedenen U-Höhen: 4HE, 7HE, 9HE, 12HE, 15HE, 19HE und 20HE
  • Vordere Glastür, abschließbare hintere Zugangsklappe serienmäßig
  • Langlebiges Design
  • Platzsparend
  • Digitales und manuelles Thermostatlüftermodul optional
  • Inklusive vorderer 19″-Schienen.
  • Farboptionen: RAL 9005 Schwarz oder RAL 7035 Lichtgrau
  • Optional ist eine Wandhalterung mit Scharnier erhältlich

Anwendungen

19-Zoll-Rackschränke für die Wandmontage werden häufig in einer Vielzahl von kommerziellen und industriellen Umgebungen verwendet, darunter:

 

  • Rechenzentren: Diese Schränke werden häufig verwendet, um Server und andere Netzwerkgeräte in Rechenzentren zu organisieren und zu sichern.
  • Netzwerkschränke: Sie werden verwendet, um Netzwerkgeräte wie Switches, Router und Modems in Netzwerkschränken zu organisieren und zu sichern.
  • Labore und Forschungseinrichtungen: Sie werden verwendet, um elektronische Geräte in Labors und Forschungseinrichtungen zu organisieren und zu sichern, z. B. Testgeräte, Messgeräte und wissenschaftliche Instrumente.
  • Telekommunikation: Sie werden zur Organisation und Sicherung von Telekommunikationsgeräten wie PBX-Systemen und Mobilfunkbasisstationen verwendet.
  • Industrielle Umgebungen: Sie werden verwendet, um elektronische Geräte in industriellen Umgebungen zu organisieren und zu sichern, wie z. B. Steuersysteme, Automatisierungsgeräte und Prozesssteuerungsgeräte.
  • Einzelhandels- und kommerzielle Umgebungen: Sie werden verwendet, um elektronische Geräte in Einzelhandels- und kommerziellen Umgebungen zu organisieren und zu sichern, wie z. B. Point-of-Sale-Terminals, Geldautomaten und Digital Signage.
  • Bildungseinrichtungen: Sie werden verwendet, um elektronische Geräte in Schulen, Hochschulen und Universitäten zu organisieren und zu sichern, z. B. Computerräume und Medienzentren.
  • Regierung und Militär: Sie werden verwendet, um elektronische Geräte in Regierungs- und Militäreinrichtungen wie Kommando- und Kontrollzentren zu organisieren und zu sichern und die Kommunikation zu sichern.

Schrank für die Wandmontage – Aufbau

19-Zoll-Rackschränke für die Wandmontage sind normalerweise aus Metall wie Stahl oder Aluminium gefertigt, um Festigkeit und Haltbarkeit zu gewährleisten. Sie können zum Schutz vor Rost und Korrosion pulverbeschichtet oder eloxiert sein. Der Rahmen des Schranks besteht normalerweise aus vertikalen Montageschienen, die 19 Zoll voneinander entfernt sind, um Standardgeräte für die Rackmontage aufzunehmen. Der Schrank wird auch eine Tür haben, die verschlossen werden kann, um die Ausrüstung im Inneren zu sichern. Die Tür kann aus Metall oder Glas bestehen, wobei Glastüren eine klare Sicht auf die Ausrüstung im Schrank bieten. Einige der Schränke verfügen außerdem über zusätzliche Konstruktionsmerkmale wie abnehmbare Seitenwände, die einen einfachen Zugriff auf die Geräte und das Kabelmanagement ermöglichen, sowie über verstellbare Montageschienen, um unterschiedliche Gerätetiefen aufzunehmen.

 

 

Tür: Haustür mit Glastür und perforierte Metalltüroption ist verfügbar.

Material: A1 Qualitätsstahl HDG, Korpusstärke 2 mm, Montageschienen 1,5 mm stark.

Kabeleinführung: Oben und unten gebürstete Kabeleinführung.

Montageschiene: 2 Stück 19 Zoll verstellbar. Kompatibel mit dem internationalen 19-Zoll-Standard.

Seitenleiste: Öffnung, abschließbar.

Malen: Schlagfeste, elektrostatische Pulverlackierung. Farboptionen sind RAL 9005 Schwarz & RAL 7035 Weiß.

Rückwand: Kann abnehmbar und leicht an der Wand montierbar sein. Der W-Line Wandschrank lässt sich dank seiner ausgereiften Konstruktion in Sekundenschnelle in einen zweiteiligen 19″-Wandschrank verwandeln. Für diese Option müssen Sie das hintere Teil bestellen.

Schutzart IP 20: IP20 gemäß EN61587-1, IEC60529. Geschützt gegen feste Gegenstände mit einem Durchmesser von mehr als 12,5 mm.

Optionen für

Höhe: 4HE, 7HE, 9HE, 12HE, 15HE, 19HE, 20HE

Weite Tiefe:
550 x 450 mm
550 x 600 mm

Wandmontierter Datenschrank – Zeichnung

Ekran-Resmi
Explosionsansicht des Wandgehäuses
Ekran-Resmi-2020-08-26-19.49.58
Isometrische Ansicht des Wandgehäuses
Ekran-Resmi-2020-08-26-19.49.49
max. Gerätemontage Abmessungen des Wandgehäuses

Aufklappbare Option mit doppeltem Abschnitt

Diese Option ist bei gleicher Konstruktion der W-Line Serie mit kleinen Überarbeitungen erhältlich. Die hintere Metallplatte wird durch einen zusätzlichen Abschnitt mit einer Tiefe von 160 mm ersetzt.

Der hintere Teil hat Löcher zum Aufhängen und robuste Scharniere. Dieser Abschnitt ist leicht abnehmbar mit Scharnier-, Easy-Locking-Mechanismus, Öffnung mit 105º, und Öffnungsrichtung ist rechts von links. Der hintere Abschnitt enthält oben und unten eine zusätzliche gebürstete Kabeleinführungsplatte.

Beachtung

Es gibt mehrere internationale Standards und Konformitäten, die 19-Zoll-Rackschränke für die Wandmontage je nach Anwendung und Standort möglicherweise erfüllen müssen. Einige Beispiele sind:

  • EIA-310-D: Hierbei handelt es sich um einen von der Electronic Industries Alliance (EIA) entwickelten Standard, der die mechanischen und elektrischen Eigenschaften von 19-Zoll-Rack-montierbaren Geräten und Schränken spezifiziert. Diese Norm definiert die Größe, den Abstand und die Stärke der Montageschienen sowie andere Merkmale wie Belüftung und Kabelmanagement.
  • IEC 60297: Dies ist eine internationale Norm für mechanische Strukturen für elektronische Geräte. Sie deckt die allgemeinen Anforderungen an Schränke, Gestelle und Baugruppenträger ab, einschließlich mechanischer und umweltbezogener Aspekte, und deckt alle Aspekte im Zusammenhang mit der mechanischen Konstruktion des Schranks ab.
  • UL: UL (Underwriters Laboratories) ist eine Sicherheitszertifizierungsorganisation, die Produkte auf Einhaltung von Sicherheitsstandards testet und zertifiziert. UL hat mehrere Standards für Schaltschränke, darunter UL 2416 für Rechenzentren, UL 1275 für industrielle Steuerungsgeräte und UL 2444 für elektronische Gehäuse.
  • RoHS: RoHS (Restriction of Hazardous Substances) ist eine Richtlinie der Europäischen Union, die die Verwendung bestimmter gefährlicher Materialien in elektronischen Produkten einschränkt. RoHS gilt für die 19-Zoll-Rackschränke zur Wandmontage und kann verwendet werden, um sicherzustellen, dass der Schrank frei von Blei, Quecksilber, Cadmium und anderen gefährlichen Materialien ist.
  • TIA/EIA-942: TIA/EIA-942 ist ein von der Telecommunications Industry Association (TIA) und der Electronic Industries Alliance (EIA) entwickelter Standard, der die Anforderungen an die Rechenzentrumsinfrastruktur definiert. Diese Norm behandelt das Layout, Design und die Installation von Rechenzentrumsgeräten, einschließlich 19-Zoll-Rackschränken für die Wandmontage.
  • NEBS: NEBS (Network Equipment Building System) ist eine Reihe von Anforderungen für Telekommunikationsgeräte, die von Bell Labs und der Telecommunications Industry Association (TIA) entwickelt wurden, um sicherzustellen, dass die Geräte Umweltbelastungen wie Feuer, Erdbeben und elektromagnetischen Interferenzen (EMI) standhalten ). 19-Zoll-Rackschränke für die Wandmontage müssen möglicherweise diese Anforderungen erfüllen, wenn sie in Telekommunikationsanwendungen verwendet werden.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass diese Standards und Konformitäten je nach Land oder Region, in der die Geräte verwendet werden, variieren können und der Endbenutzer vor dem Kauf eines Schranks immer die spezifischen Anforderungen überprüfen sollte.
 
Europäische Normen und Konformitäten
 

Es gibt mehrere europäische Normen und Konformitäten, die 19-Zoll-Rackschränke für die Wandmontage je nach Anwendung und Standort möglicherweise erfüllen müssen. Einige Beispiele sind:

  • EN 60950: Dies ist eine europäische Norm für die Sicherheit von Geräten der Informationstechnologie, einschließlich Servern, Speichersystemen und anderen elektronischen Geräten. 19-Zoll-Rackschränke zur Wandmontage, die zur Unterbringung von IT-Geräten verwendet werden, müssen diese Norm möglicherweise erfüllen, um die Sicherheit der Geräte und Benutzer zu gewährleisten.
  • EN 60529: Dies ist eine europäische Norm, die die Schutzarten von Gehäusen (IP-Code) definiert. Die Norm legt den Umgebungsschutz fest, den ein Gehäuse gegen das Eindringen von festen Gegenständen (einschließlich Körperteilen wie Händen und Fingern), Staub, versehentlichem Kontakt und Wasser bieten muss.
  • EN 62208: Dies ist eine europäische Norm für die Sicherheit
 
Normen und Konformitäten für W-Line-Rackschränke zur Wandmontage;
  • ISO 9001:2000 TSE:EN 61587-1 Mechanische Strukturen für elektronische Geräte – Tests für IEC 60917 und IEC 60297
  • Klima und Umwelt: EN 61587-1/4.2, IEC60068-2-1, IEC60068-2-2, IEC60068-2-30,
  • Statisches mechanisches Heben von Lasten: EN61587-1/5.2.1
  • Statische mechanische Belastungssteifigkeit: EN61587-1/5.2.2
  • Dynamische mechanische Belastung Vibration und Schock, Stoß: EN61587-1/5.3.1, EN61587-1/5.3.3, IEC60068-2-6, IEC60068-2-27,
  • Erdverbindung: EN61587-1/6.2
  • Entflammbarkeit: EN61587-1/6.3
  • Schutzarten der Gehäuse (IP-Code): IP20 oder IP55, EN61587-1/6.4
  • Oberflächenbehandlung: Fosfat-Beschichtung
  • Korrosionsbeständigkeit: ISO9227 und ASTM B 117-85
  • Lackierung: Ral7035 / Ral9005 (Wand-Datenschrank)
Rack-Schrank-Standards

Auswahl des richtigen Schranks für die Wandmontage

Wenn die Wahl eines 19″-Rackschranks zur Wandmontage, müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass es den spezifischen Anforderungen der Anwendung und des Standorts entspricht. Einige zu berücksichtigende Schlüsselfaktoren sind:

  • Belastbarkeit: Der Schrank sollte ausreichend belastbar sein, um das Gewicht der darin zu installierenden Geräte zu tragen. Es ist wichtig, das Gewicht des Geräts zu überprüfen und sicherzustellen, dass der Schrank es tragen kann.
  • Größe: Der Schrank sollte die geeignete Größe haben, um die darin zu installierenden Geräte aufzunehmen. Es ist wichtig, die Abmessungen des Geräts zu überprüfen und sicherzustellen, dass es in den Schrank passt.
  • Standards und Konformitäten: Der Schrank sollte die entsprechenden Standards und Konformitäten für die spezifische Anwendung und den Standort erfüllen. Es ist wichtig, die relevanten Normen und Konformitäten zu überprüfen und sicherzustellen, dass der Schrank diese erfüllt.
  • Belüftung und Kabelmanagement: Der Schrank sollte über geeignete Belüftungs- und Kabelmanagementfunktionen verfügen, um die Geräte kühl und organisiert zu halten. Es ist wichtig, die Belüftungs- und Kabelführungsfunktionen zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie für die spezifische Anwendung ausreichend sind.
  • Abschließbare Tür: Der Schrank sollte eine abschließbare Tür haben, um die Ausrüstung im Inneren zu sichern. Es ist wichtig, den Verriegelungsmechanismus zu überprüfen und sicherzustellen, dass er sicher ist.
  • Abnehmbare Seitenwände: Der Schrank sollte abnehmbare Seitenwände haben, die einen einfachen Zugriff auf die Geräte und das Kabelmanagement ermöglichen. Es ist wichtig, die abnehmbaren Seitenwände zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie leicht entfernt und wieder angebracht werden können.
  • Verstellbare Montageschienen: Der Schrank sollte über verstellbare Montageschienen verfügen, die Geräte unterschiedlicher Tiefe aufnehmen können. Es ist wichtig, die einstellbaren Montageschienen zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie an die Geräte angepasst werden können, die im Schrank installiert werden.
  • Farbe und Design: Der Schrank sollte eine Farbe und ein Design haben, das für die spezifische Anwendung und den Standort geeignet ist.
  • Marke und Qualität: Es ist wichtig, eine seriöse Marke und einen hochwertigen Schrank zu wählen, um sicherzustellen, dass er langlebig und zuverlässig ist.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass diese Faktoren je nach Anwendung und Standort variieren und der Endbenutzer vor dem Kauf eines Schranks immer die spezifischen Anforderungen überprüfen sollte.

Sicherheitshinweise

Die spezifischen Sicherheitshinweise für einen 19-Zoll-Wandmontageschrank hängen vom Hersteller und Modell ab, aber im Allgemeinen sind einige wichtige Sicherheitsvorkehrungen bei der Installation und Verwendung eines Wandmontageschranks zu treffen:

 

  1. Stellen Sie sicher, dass der Schrank mit den geeigneten Beschlägen und Dübeln, wie vom Hersteller angegeben, an der Wand befestigt wird.
  2. Überladen Sie den Schrank nicht über seine maximale Gewichtskapazität hinaus.
  3. Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf einen ungesicherten Schrank, da dieser umkippen kann.
  4. Achten Sie darauf, den Schrank ordnungsgemäß zu erden, um elektrische Gefahren zu vermeiden.
  5. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie am oder in der Nähe des Schranks arbeiten, da die darin befindlichen Geräte schwer und/oder scharfkantig sein können.
  6. Verwenden Sie bei der Arbeit mit dem Schrank eine geeignete persönliche Schutzausrüstung (PSA).
  7. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für die ordnungsgemäße Installation, den Betrieb und die Wartung des Schranks.
  8. Lassen Sie den Schrank von einem professionellen Elektriker verdrahten, wenn Sie keine Vorkenntnisse haben.
  9. Bewahren Sie den Schrank an einem gut belüfteten Ort auf.
  10. Befolgen Sie bei der Installation des Schranks alle örtlichen Vorschriften und Vorschriften.

Spitze

Hier ein paar Tipps zum Arbeiten mit einer 19″-Wandhalterung Rack-Schrank:

  1. Planen Sie im Voraus: Stellen Sie vor der Installation des Schranks sicher, dass Sie sich über die Geräte, die darin untergebracht werden, und den erforderlichen Platz im Klaren sind. Dies hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Schrankgröße und stellt sicher, dass er an den gewünschten Ort passt.
  2. Nivellieren Sie den Schrank: Stellen Sie sicher, dass der Schrank während der Installation eben ist. Dadurch wird verhindert, dass der Schrank instabil wird, und die ordnungsgemäße Funktion der Türen und Schubladen wird gewährleistet.
  3. Kabelmanagement: Sorgen Sie für Ordnung und Ordnung der Kabel im Schrank, um Schäden an den Kabeln zu vermeiden und eine ordnungsgemäße Luftzirkulation zu gewährleisten.
  4. Ordnungsgemäße Belüftung: Stellen Sie sicher, dass der Schrank ausreichend belüftet ist, um eine Überhitzung der Geräte im Inneren zu vermeiden.
  5. Regelmäßige Wartung: Überprüfen Sie den Schrank regelmäßig auf Anzeichen von Verschleiß und führen Sie alle erforderlichen Wartungsarbeiten durch, um sicherzustellen, dass der Schrank in gutem Zustand bleibt.
  6. Beschriften Sie die Ausrüstung: Es ist nützlich, die Ausrüstung im Schrank zu beschriften, damit Sie schnell erkennen können, was sich darin befindet und wo sie sich befindet.
  7. Halten Sie den Schrank verschlossen: Um unbefugten Zugriff auf die Geräte im Inneren zu verhindern, wird empfohlen, den Schrank verschlossen zu halten.
  8. Verwenden Sie geeignete Werkzeuge: Verwenden Sie geeignete Werkzeuge, wenn Sie mit dem Schrank arbeiten, um eine Beschädigung des Schranks oder der darin befindlichen Ausrüstung zu vermeiden.
  9. Halten Sie den Schrank sauber: Reinigen Sie den Schrank regelmäßig, um Staubansammlungen zu vermeiden und das professionelle Erscheinungsbild Ihres Geräteraums zu erhalten.
  10. Verwenden Sie einen Überspannungsschutz: Verwenden Sie einen Überspannungsschutz, um die Geräte im Schrank vor Stromspitzen zu schützen.
 
Die gleichen Tipps gelten für Serverschränke , Patchfeld und LWL-Patchpanel

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu 19-Zoll-Wandhalterungen mit Scharnier und 4-HE-Optionen für Wandhalterungen.

de_DEGerman